Xarris

Tiefling Warlock

Description:

Xarris erlangte seine magischen Kräfte durch einen Pakt mit einem Dämon. Seit dem versucht er seine Macht zu vergrößern und ist immer auf der Suche nach mächtigen magischen Artefakten. Da er unter ärmlichen und schlechten Verhältnissen aufgewachsen ist, versucht er immer Situationen zu seinem Vorteil auszunutzen, vor allem, wenn das Betrügereien und Lügen beinhaltet.

Bio:

Nachdem Xarris in den Ruinen der Villa von Phandalin gestorben ist, brachten ihn Nagirek und Meyv zur Priesterin Garaele in den Tempel von Tymorra. Während sein lebloser Körper im Tempel lag, befand sich seine Seele in Avernus, dem ersten Kreis der Hölle. Dort Schloss Xarris einen Pakt mit einem alten Mann. Dieser schickte Xarris zurück in die Welt der Lebenden, jedoch würde er eines Tages seine Gegenleistung fordern, was auch immer dies sein mag. Die Priesterin Garaele war überwältigt von dem Wunder und Xarris sah seine Chance: Er behauptete Tymorra selbst sei ihm erschienen, habe ihn auserwählt und zurück geschickt, da er noch eine Aufgabe zu erledigen habe. Garaele ist seit dem der Überzeugung Xarris sei ein Auserwählter, der ihre Ursprüngliche Bitte, mit der Banshee Gartha Konntakt aufnehmen um ein Zauberbuch zu beschaffen, erfüllen soll. Sie schenkte Xarris zwei Heiltränke und ein Amulett von Tymorra, um ihn als Auserwählten kenntlich zu machen.
Am nächsten Abend suchte Xarris Garaele auf, mit dem Vorwand über seine Mission mit der Banshee zu sprechen. Doch schnell stellte Xarris da, warum er sie wirklich aufgesucht hat. Er behauptete Tymorra wollen Garaele für ihre Dienste danken, indem sie sich als Belohnung eine Nacht mit Xarris der Leidenschaft hingeben darf.

Xarris

Lost Mine of Phandelver Elodred Isedor